LOGO schwarz klein mit Hintergrund

Dr. Galli & Riedl
R E C H T S A N W Ä L T E 

Angesichts der aktuellen Verbreitung des Corona-Virus führen wir unsere Gespräche bevorzugt telefonisch. Die Kanzlei ist weiterhin geöffnet. Sie können uns unter der Festnetznummer +49 (0) 821 153974, unter der Mobilnummer +49 (0) 176 54500180 sowie per E-Mail an die info@galli-riedl.de erreichen. Auch Gespräche über Skype, FaceTime etc. sind möglich!

Sie streben eine vorzeitige Entlassung aus der Haft oder einer Unterbringung an? Sie möchten eine Verlegung oder Vollzugslockerungen erreichen?

Rechtsanwalt Dr. Thomas Galli war Leiter zweier Justizvollzugsanstalten. Jetzt kämpft er für Sie.

30.04.2020 DAS ERSTE 

Stellungnahme von Rechtsanwalt Dr. Galli in der Sendung „Monitor“ zum Thema „Corona im Strafvollzug“

 

Jetzt hier Beitrag anschauen

17.09.2019 Pro7

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt Stellung in der Sendung „Galileo“ zum Thema „Smarte Konzepte für Gefängnisse“

  • November 2020, Landgericht Augsburg

    Erfolg am Landgericht Augsburg, StVK Nördlingen – Halbstrafe aus urspr. 3 Jahren 4 Monaten

  • Oktober 2020, Amtsgericht Augsburg

    Erfolg in Strafsache: Staatsanwaltschaft forderte Freiheitsstrafe von 1 Jahr 8 Monate ohne Bewährung wg. Betrugs - Gericht folgte Antrag RA Dr. Galli auf Geldstrafe

  • August 2020, Amtsgericht Augsburg

    Einstellung des Verfahrens gegen Geldauflage nach Anklageerhebung.

  • August 2020, Staatsanwaltschaft München

    Erfolgreiche Vorschaltbeschwerde: Ermittlungen wieder aufgenommen

  • August 2020, JVA Nord-Brandenburg

    Durchsetzung unüberwachter Langzeitsbesuch

  • August 2020, Landgericht Hamburg

    Erfolgreicher Antrag auf Aussetzung zur Bewährung nach § 57 I StGB

Rechtsanwälte Dr. Galli & Riedl

Bahnhofstraße 12
86150 Augsburg

+49 821 153974

info@galli-riedl.de