LOGO schwarz klein mit Hintergrund

Dr. Galli & Riedl
R E C H T S A N W Ä L T E 

Kommende Veranstaltungen

12.11.2019 – Bundestagung zur Schuldnerberatung in der Straffälligenhilfe in Berlin: „Die Schwere der Schuld“

14.11.2019 – Münsterbauverein Freiburg: „Tatort Gefängnis: Gute Gründe zur Abschaffung einer überholten Institution“

15.11.2019, 16:05– Bayern 2: Dr. Galli zu Gast in der Radiosendung „Eins zu Eins. Der Talk“

28.11.2019 – Universität Leipzig: Lesung mit Rechtsanwalt Dr. Galli aus „Endstation Knast“

12.12.2019 – Jugendkulturzentrum Görlitz, Rosa Luxemburg Stiftung: Lesung mit Dr. Galli: „Endstation Knast“

Aktuelle TV-Auftritte

17.09.2019 Pro7 – 19:00 Uhr

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt Stellung in der Sendung „Galileo“ zum Thema „Smarte Konzepte für Gefängnisse“

 

 Jetzt hier Beitrag anschauen

19.09.2019 BR – 18:00 Uhr

Rechtsanwalt Dr. Galli im Interview zu seinem neuen Buch „Endstation Knast – Ein Gefängnisdirektor packt aus“

 

 Jetzt hier Beitrag anschauen

Rechtsanwalt Dr. Thomas Galli bei N 24

05.04.2018 – SAT 1

 

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt bei SAT 1 Stellung zu überfüllten Gefängnissen

28.11.2017 MDR – 16:00 Uhr

 

Rechtsanwalt Dr. Galli zu Gast als Experte in der Sendung „MDR um 4“

Strafverteidiger, Rechtsanwalt Asylrecht Beamtenrecht Augsburg Dr. Galli

04.2016 – ARD Nachtmagazin

 

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt Stellung zur Reform des Strafrechts

Aktuelles

26.10.2019

Vortrag Dr. Galli, Hörspielforum NRW: „Endstation Knast“

19.10.2019

Gastbeitrag von Rechtsanwalt Dr. Galli beim „Mannheimer Morgen“

15.10.2019

Universität Chemnitz: Vortrag von Rechtsanwalt Dr. Galli: „Das Gefängnis und die Strafe der Zukunft.“

21.08.2019

Rechtsanwalt Dr. Galli im Interview bei mittelbayerische.de: „Im Knast fehlt die Luft zum Leben“

21.08.2019

Rechtsanwalt Dr. Galli im Interview bei tag24.de: „WEG VON DER SCHULD, HIN ZUR VERANTWORTUNG“

07.08.2019

Rechtsanwalt Dr. Galli zu Gast in der Sendung „exakt – DIE STORY“ des MDR zum Thema „Jugendliche Intensivtäter“

02.2019

S. 28/29: Flatterblatt „Wir müssen klug und sinnvoll strafen“

30.06.2019

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt in der Süddeutschen Zeitung Stellung zu Lockerungen des Strafvollzuges

14.06.2019

Landgericht Braunschweig:  Eröffnungsvortrag von Rechtsanwalt Dr. Galli beim 28. Niedersächsischen Jugendgerichtstag: „Das Gefängnis und die Strafe der Zukunft“

Bericht in der Braunschweiger Zeitung 

 

09.06.2019

Rechtsanwalt Dr. Galli im Gespräch mit Dr. Thomas Middelhoff

16.04.2019
Interview mit Rechtsanwalt Dr. Galli zur notwendigen Reformen des Strafrechts: „Das Gefäng­nis ist kein Ort der Resozialisierung“

15.04.2019 
Rechtsanwalt Dr. Galli im Interview bei detektor.fm zur Zukunft des Strafvollzugs: „Respekt statt Stigmatisierung“

02.04.2019
Wiesbaden-Naurod: Fachtagung „Kirche im Justizvollzug“ – Vortrag von Rechtsanwalt Dr. Thomas Galli zum Thema „Schuld“

18.03.2019

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt Stellung zur Reform des Strafrechts im Dummy-Magazin

07.03.2019

 

Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Galli „www.fritz-bauer-blog.de“: „Menschliches Empfinden, Strafrecht und Demokratie“

15.01.2019, 19:00 Uhr – Evangelische Hochschule Dresden

Vortrag von Rechtsanwalt Dr. Galli: „Abolitionismus – Die Frage nach der Abschaffung der Gefängnisse“

16.12.2018 – Würzburg

Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung mit Vortrag von Dr. Galli „Auge um Auge, Zahn um Zahn? – Warum und wie wir strafen“

04.12.2018, 14:00 Uhr – Wien

Podiumsdiskussion Seminar zur Zeitgeschichte mit Rechtsanwalt Dr. Galli

02.12.2018

Rechtsanwalt Dr. Galli nimmt bei SWR 1 „Sonntagmorgen“ Stellung zur Radikalisierung in Gefängnissen

27.11.2018

Fachwoche Straffälligenhilfe 2018 des Deutschen Caritasverband e.V., Vortrag Rechtsanwalt Dr. Galli: „Strafvollzug und Radikalisierung“

16.11.2018, 9.00 – 11.30 Uhr

Landesarbeits-gemeinschaft der sozialen Dienste (LAG) im niedersächsischen Justizvollzug – Vortrag von Dr. Galli: „Alternativen zum geschlossenen Strafvollzug“

11.11.2018

21.09.2018

Beitrag in der Augsburger Allgemeinen über Rechtsanwalt Dr. Galli: „Er würde fast alle Gefangenen freilassen“

Rechtsanwälte Dr. Thomas Galli und Helmut Riedl

Bahnhofstraße 12
86150 Augsburg

+49 821 153974

info@galli-riedl.de

Bilder des Teams von
Roozbeh Karimi – Atelier-KaRo.com